Angebot

Der Andernacher Tennisclub bietet ein breites Tennisangebot: Freizeitspieler und Medenspieler, Jugendliche und Erwachsene können auf 11 Sand- und 5 Hallenplätzen den unterschiedlichen spielerischen Interessen nachgehen. Über die dem ATC angeschlossene Tennisschule von Patrick Kur ergeben sich Trainingsmöglichkeiten für alle Altersklassen und Spielstärken.

Familien bietet der ATC einen maßgeschneiderten Familienbeitrag für
Paare und Kinder im selben Haushalt bis 26 Jahre. Weitere Informationen und die jeweiligen Ansprechpartner finden sich auf unserer Homepage.

Ihr Vorteil mit der Familienkarte Rheinland-Pfalz: 

  • 5 € Spielguthaben (pro Familienmitglied) über unser Online-Platzbuchungstool

 

 

Über den Anbieter

m 8. Mai 1926 gegründet, ist der ATC heute einer der größten Tennisvereine im Tennisverband Rheinland. Wir sind als gemeinnütziger Sportverein organisiert und werden ehrenamtlich durch unseren Vorstand geführt. Über eine Mitgliedschaft kann jeder Teil der Gemeinschaft werden und die Sandplätze, die Anlage und das Clubhaus kostenlos mitbenutzen. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen, müssen aber für die Nutzung der Plätze eine Gastgebühr über die Homepage entrichten. Die Förderung des Tennissports liegt dem ATC als gemeinnütziger Sportverein am Herzen. 2013 wurde der ATC vom Deutschen olympischen Sportbund als einziger Tennisverein in Deutschland mit dem "Grünen Band" für hervorragende Jugendarbeit und Talentförderung ausgezeichnet. Insbesondere Familien laden wir über unseren Familienbeitrag ein, mit allen Kindern zu einem jährlichen Pauschalbetrag Teil der Tennisfamilie und unseres Clubs zu werden.

Standort

Stadionstraße 75, Andernach, Deutschland